Tag Archives: Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger

Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger – das Angebot im Überblick

Die Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger wird sowohl für Privatpersonen, wie auch für Gewerbetreibende angeboten. Zudem gibt es noch einen speziellen Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe sowie für Landwirte.
Privatpersonen können sich den gewünschten Schutz bei der Rechtsschutzversicherung der Alte Leipziger zusammenstellen. So lässt sich der Privat-, Berufs- und Verkehrsbereich individuell absichern.

Leistungen der Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger

Zum Privat-Rechtsschutz der Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger gehört zum Beispiel das Strafrecht, Vertrags- und Sachenrecht, Schadensrecht, Verwaltungsrecht oder das Mietrecht. Durch einen Berufsrechtsschutz kann sich der Versicherungsnehmer beispielsweise gegen ungerechtfertigte Kündigungen oder Abmahnen schützen. Durch den Verkehrsrechtsschutz sind alle Rechtsfälle, die mit einem der Familienfahrzeuge entstehen abgesichert.

Zum Leistungsumfang der Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger gehören in einem Versicherungsfall neben den Anwalts- und Gerichtskosten auch eventuelle Gebühren für einen Sachverständigen. Eine Wartezeit von drei Monaten besteht nur beim Arbeits- sowie Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz sowie einigen weitergehenden Leistungen. In allen anderen Fällen besteht ein sofortiger Versicherungsschutz. Auf Wunsch kann der Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung von 200 Euro oder höher vereinbaren.

Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger auch für Gewerbetreibende

Auch Gewerbetreibende können sich bei der Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger absichern. Diese umfassen neben den Leistungen aus der privaten Rechtsschutzversicherung auch Rechtsstreitigkeiten in der Funktion als Arbeitgeber oder Auseinandersetzungen mit der Berufsgenossenschaft. Zudem sind im Rahmen des Verkehrsrechtsschutzes auch alle gewerblich genutzten Firmenfahrzeuge beinhaltet. Aufgrund der speziellen Anforderungen gibt es für Ärzte, Apotheker und sonstige Heilberufe eine separate Rechtsschutzversicherung. Diese übernimmt zusätzlich die Kosten, die bei einem Rechtsstreit mit Patienten oder sonstigen Vertragspartnern entstehen. Landwirte haben ebenfalls die Möglichkeit eine gesonderte Rechtsschutzversicherung abzuschließen. Diese beinhaltet beispielsweise Streitigkeiten, die sich mit Genossenschaften ergeben.

Kommentare deaktiviert für Rechtsschutzversicherung Alte Leipziger – das Angebot im Überblick

Filed under Rechtsschutzversicherung