Familien Rechtsschutzversicherung – Das Angebot im Überblick

Eine Familien Rechtsschutzversicherung ist dann sinnvoll, wenn es um Streitigkeiten innerhalb der Familie geht. Da es bei ca. 20 % aller Rechtsstreitigkeiten vor Gericht um diesen Bereich geht, ist der Abschluss einer Familien Rechtsschutzversicherung für viele Menschen durchaus sinnvoll. Grundsätzlich ist eine Familien Rechtsschutzversicherung in vier Bereiche unterteilt.

Bereiche der Familien Rechtsschutzversicherung

Hierbei geht es um Unterhaltsstreitigkeiten, Sorgerecht, Erbrecht und Eigentumsstreitigkeiten innerhalb der Familie. Gerade beim Sorgerecht und Unterhalt können im Falle eines Rechtsstreits die Kosten schnell in die Höhe gehen. Eine Familienversicherung beim Rechtsschutz kann dann helfen, diese Sorgen aufzufangen.

Familien Rechtsschutzversicherung bereits ab 5 Euro monatlich

Die Familien Rechtsschutzversicherung ist bereits ab ca. 5 Euro im Monat zu haben. Im Preis unschlagbar sind hierbei die Direktversicherungen. Der Vorteil bei den herkömmlichen Versicherungen wie AXA, ARAG oder auch Aachen Münchener ist jedoch, dass sie meist mit einem Plus an Service aufwarten können, der sich aber auch in den monatlichen Beiträgen niederschlagen kann.

Auf das Kleingedruckte achten!

Optimal für den Kunden ist ein bestes Preis-/ Leistungsverhältnis. Der Vertrag sollte immer maßgeschneidert für den Kunden sein, wo auf seine speziellen Bedürfnisse auch explizit eingegangen wird. Auf das Kleingedruckte sollte geachtet werden, wo meist Haftungsausschlüsse bestimmter Art definiert sind.

Kommentare deaktiviert für Familien Rechtsschutzversicherung – Das Angebot im Überblick

Filed under Rechtschutz

Comments are closed.